KEIMZELLE – Der Autorinnen*Stammtisch Wien (Film-Release)

 

Seit über einem Jahr treffen sich eine handvoll schreibender Theatermacherinnen* regelmäßig im Kosmos Theater und mittlerweile auch digital zum Autorinnen*Stammtisch. Vergangenen Dezember hat diese Gruppe ein Symposium zu weiblichen* Erzählperspektiven im Kosmos Theater organisiert und erstmals seine “Mindeststandards für ein besseres Theater” präsentiert. Im Kurzfilm KEIMZELLE, den wir im Zuge unserer Festwoche erstmals hier veröffentlichen durften, fragen die Autorinnen*: Warum braucht es einen Stammtisch? Was kann feministisches Schreiben sein? Und: Wieso braucht es Mindeststandards für ein besseres Theater?

 

Online-Autorinnen*Stammtisch: Literarische Zugriffe auf Unzumutbares (Livestream & Live-Chat)

Im Anschluss fand hier am Di, 12. Mai 2020 ein Live-Online-Stammtisch-Special statt. Sie konnten Einblick in die Textarbeit des Stammtisches bekommen und sich bei Fragen über die Live-Chat-Funktion einklinken. Das Thema war: STAY WITH THE TROUBLE – Literarische Zugriffe auf Unzumutbares. Diskutiert wurden drei Texte von Autorinnen, die auf unterschiedliche Weise wunde Punkte der Gesellschaft aufgreifen: “Staying with the trouble” (Donna Haraway), “Erinnerungen eines Mädchens” (Annie Ernaux) und “Geister sind auch nur Menschen” (Katja Brunner). Letzteres Stück war vor kurzem in der Regie von Barbara Falter im Kosmos Theater zu sehen.

Film und Online-Stammtisch von und mit: Maitane von der Becke, Miriam V. Lesch, Elena Messner, Gabriele Schelle, Petra Sturm

ZURÜCK ZUM BIRTHDAY BLOG

Teile diesen Beitrag oder versende ihn per Mail