SWTT #3 | STAY WITH THE TROUBLE!

Real Life Edition #3

Beginn: Sa, 03. Okt. 2020 | 17:00

17:00 OPUS MALEFICARUM – ECHOES FROM WITCH TO BITCH
Chorische Mahnwache von Elke Auer, Eva Jantschitsch, Rina Kaçinari & Anna Laner
Am Siebensternplatz!


18:00 There’ve always been Kings AND Queens
Lecture Performance von Marie Schleef, Berlin
Eintritt frei, bitte Anmeldung unter karten@kosmostheater.at

 

19:30 KEYNOTE von und mit LUISE MEIER
freie Autorin (MRX Maschine, 2018) und Servicekraft, Berlin
Publikumsgespräch im Anschluss

21:00 MENSTRUAL PROPHECIES
Dramatical Musical Reading von Rana Farahani aka Fauna


Wenn „Weiblichkeit“ in der kapitalistischen Gesellschaft als Arbeitsfunktion konstituiert worden ist, die die Produktion der Arbeiterschaft unter dem Deckmantel eines vermeintlichen biologischen Schicksals verschwinden lässt, dann ist „Frauengeschichte“ zugleich auch „Klassengeschichte“.
Silvia Federici

Ein Frauen*chor als rebellischer Körper, scharfzüngige Kommentatorin und widerständige Instanz eröffnet mit einer polyphonen Anklage gegen Kapitalismus und Patriarchat die Real Life Edition #3. Nach einer Lecture Performance über verschollene (Theater)Autorinnen*, lockt Luise Meier, Autorin des Buches MRX MASCHINE, in einer Keynote „ (…) mit heilsamen Aussichten auf Ansteckung: mit Unproduktivität.“ (Ronald Pohl, Der Standard). Wie lässt sich das „unternehmerische Selbst“ überwinden und das innere Proletariat aktivieren? Abschließend taucht Rana Farahani aka Fauna mit einem Dramatical Musical Reading noch in Luise Meiers lyrischen Kosmos ab.

Online kaufen