Um das letzte Wochenende des ongoing Lockdowns noch gebührend zu begehen, empfehlen wir: Sneakers an, Kopfhörer auf und mit Audiowalk FLEXING DREAMPATH auf den Ohren raus in die Stadt 😎👟🧢🌲🔆.

Gibt es ein weibliches Pendant zum Flaneur? Wie sieht eine Stadt aus, in der Frauen* so unbeschwert wie Männer durch urbane Landschaften streifen können? Unterschiedliche Stimmen von Frauen* begleiten im Audiowalk die Flaneusen auf ihrem Gang durch die Städte. Eine Anleitung zur Aneignung von Raum von Regisseurin Jana Vetten und Choreografin Erin Hill.

 

FLEXING DREAMPATH ist im Rahmen des #takecare-Stipendiums entstanden.

Stimmen und Texte von: Erin Hill, Jana Vetten, Leslie Kern, Shilpa Phadke, Frédérique Roy as Leslie Kern, Simon Labbé as Victor Hugo, Rebecca Rehder as Rebecca Solnit, Lisa Stelley as Nena Singh, Little ditty (humming) by Olivia Tapiero

Musik:Tumbling Towards a Wall by Ulla

 

Teile diesen Beitrag oder versende ihn per Mail