SHE HE ME von Amahl Khouri

© Bettina Frenzel

2019 feierte SHE HE ME Premiere im Kosmos. Über mehrere Jahre hinweg hat Amahl Khouri für dieses Stück Gespräche mit trans⋆-, inter⋆- und homosexuellen Personen im arabischen Raum geführt. In SHE HE ME erzählen sie von ihren Erfahrungen mit Bedrohungen, Flucht und der Sehnsucht nach Normalität und Geborgenheit.

Paul Spittler führte Regie, die drei Figuren Randa, Omar und Rok spielten Alev Irmak, Sandra Selimovic und Josef Mohamed.

Weitere Infos zu SHE HE ME.

Trailer

Teile diesen Beitrag oder versende ihn per Mail