Kosmos Theater

Age Surfer’s Symphony

Ein Tanzstück von Gisela Elisa Heredia & tanz.coop
Gastspiel, Uraufführung

Termine: Do, 1.3. – Sa, 3.3. | Mi, 7.3. – Fr, 9.3. | 20:00 Uhr

Preis: € 19,- | ermäßigt € 15,- / € 11,- | KosmosEuro € 1,- | Sparpaket € 84,-

Idee, Konzept & Choreografie: Gisela Elisa Heredia (ARG/AUT) | Tanz & choreografische Mitarbeit: u.a. Yusimi Moya Rodriguez (CUB/AUT), Christina Zauner (AUT), Martina Varga (AUT) | Choreografische Assistenz: Denise Nguyen | Dramaturgische Beratung: Josef Maria Krasanovksy | Produktion: Roma Janus

Eine Oma, die auf einen Baum klettert, Kinder, die keine Süßigkeiten wollen, eine junge Frau, die alles zu wissen glaubt und die unumgängliche Frage:

How old would you be if you wouldn´t know how old you are?
(Satchel Paige)

Ein durchmischtes Ensemble von ganz jungen bis älteren TänzerInnen fragt in Age Surfer´s Symphony, was Menschen in unterschiedlichen Lebensaltern miteinander verbindet und was sie voneinander trennt. Wie kann aus dem Vollen geschöpft werden, aber auch Trennendes kraftvoll zusammenwirken?

Die in Wien lebende argentinische Choreografin Gisela Elisa Heredia und das tanz.coop collective widmen sich in ihrem neuen Stück dem dynamischen Zusammenspiel unterschiedlicher Generationen und damit einem Thema, das in Zeiten des demografischen Wandels immer wichtiger wird.

Mit freundlicher Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7)